ahlebeyt-de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir gratulieren allen Muslimen zu Eid-ul-Fitr Fest und kündigen hiermit an, dass das prachtvolle Fitr-Gemeinschaftsgebet am Freitag , den 15. Juni 2018 um 9:00 Uhr im Islamisch- Kultureller Verein Ahlebeyt as. verrichtet wird.
Die Zakat-ul-Fitr beträgt dieses Jahr 10 Sfr pro Person
Die Bußabgabe für unabsichtlich versäumtes Fasten beträgt 3.5 Sfr pro Tag.
Für absichtlich versäumtes Fasten, beträgt die Bußabgabe 150 Sfr pro Tag.
Galerie
Der Prophet Muhammad (s. a. s.)
Im Namen Gottes
Der Prophet Muhammad (s. a. s.)
Name: Muhammad Titel: Al Mustafa Beiname: Abu-l-Qasim Name des Vaters: Abdullah ibn Abdul-MuttalibName der Mutter: Amina bint Wahb Geburtstag: Freitag, 17. Rabi-al-awwal, im Jahr des Elefanten (570 n. Chr.), Mekka. Sterbetag: Montag, 28. Safar, 11 n. H. (632 n. Chr.), im Alter von 63 Jahren, in Medina, er wurde in seinem Haus in der Moschee in Medina begraben.
Die Geburt des Propheten
Die Mutter des Propheten hatte sich auf die Geburt ihres Kindes vorbereitet. Kurz zuvor erfüllte plötzlich ein helles Licht das ganze Zimmer. Vier leuchtende Frauen, ganz in Weiß gekleidet, traten in das Zimmer und verbreiteten den Duft von Jasmin. In ihren Händen hielten sie Gläser, die voll mit wohlschmeckendem Nektar aus dem Paradies waren. Amina blickte erstaunt zu ihnen auf und war so verwundert, dass sie kein Wort herausbrachte.
Gebetzeiten

Was ist Aschura?
Ashura, das ist der 10. Tag im Monat Moharram. Der Abend von Ashura im Jahre 61 nach Hedschra bringt in der Wildnis von Kerbala unsagbares Leid über die Frauen und Kinder der Familie unseres Propheten.
Die Soldaten von Omar ibne Sa'ad schlagen die Köpfe von den toten Körpern unserer heiligen Märtyrer ab und spießen sie auf Lanzen auf. Die Feinde des Islam feiern laut den Sieg über den Enkel des Propheten Mohammad (sa).
Sie zünden das Lager von Imam Hossein (as) an. Sie plündern die Kinder und Enkelkinder von Hazrat Fatima (as). Sie reißen all ihre Habseligkeiten an sich. Sie entreißen den Frauen sogar die Tücher, die für die Bedeckung ihres Kopfes notwendig sind.
Das Gebet
Das Gebet - Salat, Namaz - gehört zu den besten Wegen, Gott zu verehren
Es bringt uns Gott näher und ist vortrefflichstes Reisegepäck in die Welt der Ewigkeit. Wenn wir in der rechten Weise beten (und nach dem, was wir im Gebet sagen, handeln), werden wir in der Welt des Jenseits zu den Glücklichen zählen.
Unser Prophet Hadrat-e-Muhammad (s.a.s.) sprach: "Das Gebet ist wie eine Quelle reinen, klaren Wassers, in der sich der Betende fünfmal am Tage reinigt!"
Beim Gebet sprechen wir mit dem gütigen Gott und richten unsere Aufmerksamkeit nur auf Ihn. Jemanden, der nicht betet, hat Gott nicht gern. Er zählt auch nicht zu den Freunden des Propheten. Unser Prophet sagte: "Ich bin bekümmert über jenen, der nicht betet, wie Gott es ihm geboten hat!"
Gott liebt jene, die zu Ihm beten und belohnt sie reichlich und wunderbar. Ganz besonders gern hat Gott jene, die seit ihrer Kindheit zu Ihm beten.
Ein jeder Muslim hat täglich fünfmal das Gebet zu sprechen
Schia im Islam
DER NACHFOLGER DES PROPHETEN
Der Prophet Muhammad (Friede sei mit ihm) und seine Sunna sind für die Muslime das beste Vorbild zum lebendigen Ausführen des Qur’ans. Für das Treffen wichtiger Entscheidungen zeigte der Prophet zwei Möglichkeiten: - Die Diskussion und  Entscheidung in einem Rat, in der „Schura“. - Die Entscheidung entsprechend des direkten Vorschlages des Propheten. Eine wichtige Entscheidung in der frühen Geschichte des Islam war die Frage der Nachfolger des Propheten. Es wird überliefert, daß der Prophet bei seiner letzten Pilgerfahrt nach Mekka in einem Ort „Ghadir Khum“ in der Nähe von Mekka in seiner Abschiedspredigt seinen Cousin und Schwiegersohn Ali ibn abi Talib vor der versammelten Menschenmenge als seinen Nachfolger empfohlen hat
Spende
SPENDEN
Ihre Spende zählt!
Jede Spende gleich in welcher Höhe ist ein Ausdruck Ihrer Solidarität mit der Islamisch-Kultureller Verein Ahlebeyt a.s in Grabenstr.7  3 OG
PostFinance
Islamisch-Kultureller Verein Ahlebeyt
Kontonummer 87-1175326
IBAN CH57 0900  0000 8711 7532 – 6
BIC POFICHBEXXX


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü