نوشته شده توسط Super User دسته: Ahl Ul Bait .a.s
نمایش از 05 تیر 1392

 

Imam Reza a.s

 

 

Name: Ali Sortierfach Musa.

  • Titel: Ar-Ridha, Zamin-e-Thamin, Gharibul Ghuraba, Alim e Ale Muhammad.
  • Kuniyya: Abul Hasan.
  • Geburt: 11. Zilkaad .
  • Mutter: Bibi Suttana (oder Najma oder Ummulbanin).
  • Vater: Imam Musa Al-Kadhim (a.s.)
  • Tod: 29. Safar 203 a.h. (vergiftet durch Mamun Rashid).
  • Begraben: Mashhad, Der Iran.
  • Seine Eltern U. Geburt:

1- Mutter:

Sie war ein Sklave von Umme Hamida (Frau 6. Imams). Als das 7. Imam gegangen war, sie vom sklavenhändler zu kaufen, wurde er erklärt, daß, als er zu Medina aus Marrakesch kam, eine pious christliche Dame ihn erklärt hatte, daß Bibi Suttana ein ganz spezieller Sklave war, der einen Sohn tragen würde, der das zutreffende Wort vom Osten zum Westen verbreiten würde.

Umme Hamida Säge der Prophet (S.A.W.) in ihrem Traum, der sie bittet, Bibi Suttana Imam Musa zum Al-Kadhim (a.s.) zu geben welches sie. Das 6. Imam verwendete, seinen Begleitern zu erklären, die Geburt seines Enkels zu erwarten, die er als Alim e Ale Muhammad adressierte. Er war eins der drei Imams, die Jihad mit ihrem Wissen taten. (die anderen zwei waren das 5. und 6. Imams). Imam Ali Ar-Ridha (a.s.) wurden ein Monat nach dem martyrdom von seinem großväterlichen Imam Ja'fer Wie-Sadiq getragen (a.s.) Er wurde während des Reign des Harun Als-Rashid getragen, das seinen Vater vergiftete.

 

2- Vater:

Imam Musa Al-Kadhim (a.s.)

3-Seine Titel:

Ar-Ridha - Engel, Prophets, Aimma, believers und sogar die Feinde von Ahlul-Bayt nahmen ihn an. Soviel, damit Mamun Rashid ihn anbieten mußte, um der offensichtliche Erbe zu sein (der Führer nach ihm sein). Imam Zamin-e-Thamin - Thamin bedeutet acht. Zamin bedeutet Sicherheit und Sicherheit. Eins der Ereignisse, die diesem Titel zugeschrieben werden, ist, daß ein Tag Imam den Marktplatz mit einigen Nachfolgern durchlief, als er einen Jäger ungefähr sah, um a (Kämpfen) weibliche Rotwild zu töten. Imam erklärte dem Jäger ließ die Rotwild gehen, während sie ihren zwei Jungen eine einziehen wollte, die im Wald waren und das, das sie zum Jäger zurückbringen würde, der sie dann töten könnte. Der Jäger dachte, daß Imam einen Dummkopf aus ihm heraus bildete. Imam stand in der Sicherheit und der Jäger ließ die Rotwild gehen. Eine wenig Weile später gingen die Rotwild mit ihren jungen zurück und baten Imam, sich um sie zu kümmern. Wir glauben, daß, wenn jedermann, das auf eine Reise geht, unter die Sicherheit von Imam he/she geht, geht sicher zurück.

Gharibul-Ghurabaa (eins wer ein Fremdes d.h. er ist, ist von seinem Hometown weg). Imam war weg von seinem Haus weit und Familie und er sind das einzige Imam, das aus dem Irak und Hejaz begraben wird (Saudi Arabien) heraus. Alim e Aali Mohammed - das gelehrte von Aale Muhammad. Dieser Name wurde ihm von seinem Großvater gegeben (Imam Ja'fer Wie-Sadiq (a.s.)).

 

Leben Und Arbeiten :

Imam spielte eine bedeutende Rolle im Erziehen der Moslems. Einstellung von von Beispielen der Ausbildung durch irgendjemandes eigene Führung.

Er sah eine kurze Periode der Richtlinie von Harun Rashid, die seinen Vater ermordet hatte. Harun Rashid versuchte auch, Imam Ali Ridha (a.s.) zu töten aber war erfolglos. Nach Tod Haruns kämpften seine Söhne, Amin und Mamun für Energie. Mamun gewann mit Amin, das getötet wurde.

Sofort nach dem Werden das Khalifa Mamun, entsprechend der Tradition, die von Muawiya begonnen wurde, mußte einen Nachfolger (den Erben offensichtlich) nennen. Mamun rief Imam zusammen, um zu seinem HauptMarw zu kommen, das Medina einen Kurier schickt, um das Imam zu holen ihm und einen bestimmten Weg spezifiziert und eine Sicherheit Kraft sendet. Der Weg, den er wählte, war nicht der normale Weg in dem, eine Menge Shias gelebt. Auf der Weise kamen sie eine Stadt, die Nishapur genannt wurde. Dort verlangten die Gelehrten und die Leute Imam, um ihnen ein hadith zu erklären. Imam bezog das folgende hadith, das als das hadith der goldenen Kette bekannt.

"mein Vater Musa Al-Kadhim berichtete zu mir von seinem Vater Ja'fer, Wie-Sadiq von seinem Vater Mohammed Al-Baqir von seinem Vater Ali Zaynul Abedeen von seinem Vater, das martyr von Kerbala von seinem Vater Ali ibn Abu Talib:"My sagend liebte eins und das Vergnügen meiner Augen, den Kurier des Gottes (S.A.W.) einmal erklärt mir, erklärte dieses Jibrail ihm, daß vom Lord "das kalima von LA ILAHA ILLALLAH mein Fort ist; whoever sagte es würde betreten meinen Fort; und whoever betrat meinen Fort war sicher von meiner Bestrafung ".

Die, die das hadith notierten, numerierten Zwanzig tausend. Leute fingen an, das Kalima reciting, als Imam seine Hand oben setzte und fortfuhr: "ja, ist das kalima Fort Allahs. Es versieht Sie mit ausgezeichneter Sicherheit, aber auf einer Bedingung nur und der ist, daß Sie uns befolgen und folgen - das heilige Imams in den Nachkommen des heiligen Prophet (S.A.W.). Auf erreichendem Marw zwang Mamun Imam, um das Erbe apparency anzunehmen (der Führer nach ihm sein). Imam abgeneigt angenommen.

Warum wünschte Mamun Imam der offensichtliche Erbe sein?

1. Bitte zur Shia öffentlichen Meinung in Khurasan und in der Umgebung, die es einfacher bilden würden, damit Mamun von den Leuten dort angenommen werden kann und in einem Sieg über seinem Bruder Amin. 2. Zusammentreffen mit denen vermeiden mögen Sie das Alawids, das immer das Abbasids mit verschiedenen Aufstiegen bedroht hatte.

Mamun feierte die Gelegenheit von Annahme Imams von Erbe apparency. Imam gab nur einen kurzen sagenden Sermon, nachdem er Allah gepriesen hatte, ", das wir über Ihnen ein Recht vom Prophet ernannt worden sind, und Sie ein Recht über uns außerdem haben; so, wenn Sie Ihre Aufgabe in Richtung zu uns erfüllen, werden wir gesprungen, um unsere Aufgabe in Richtung zu Ihnen durchzuführen ".

Mamun bestellte eine neue Münze, um zu sein minted mit Imam Ar-Ridhas Namen auf ihm. Imam wußte jedoch, daß dieses nicht lang dauern würde.

Bald setzte Mamun Imam unter konstante Bewachung. Imam verwendete die Position, um das zutreffende Wort des Islams zu verbreiten. Gericht Mamuns wurde durch Tausenden besucht und Imam bildete eine Auswirkung auf ihren Verstand. Sein ahadith wurden weit notiert. Mamun, das in gelehrte Diskussionen vernarrt war, würde für Intellektuelle von Griechenland, von Italien, von Indien etc., zum zu seinem Gericht zu kommen und von von Diskussionen mit dem Imam zu halten ordnen.

Ein Tag wurde ein jüdischer Gelehrter von Mamun zur Debatte mit Imam geholt. Den Gelehrten gefragt: "wie können Sie Muhammad annehmen, um der Prophet des Gottes zu sein, als er keine Wunder zeigte? "Imam geantwortet: "das größte von Wundern von Allah ist der menschliche Verstand. Es erlaubt, Ideen werden, durch gedacht zu werden und gefolgert heraus. Islam gefällt menschlichem Grund. Mann muß Gott durch Grund und nicht durch Wunder annehmen ".

Der Gelehrte hatte nicht viel, zum dieser Antwort nachher zu sagen. Imam regte auch groß das remembrance von Imam Husayn an (a.s.)

Mamun war nie in seinem Verhalten in Richtung zu Imam aufrichtig. Die Popularität des Imams sehend, erhöhen Sie sich störte ihn unermeßlich besonders nach der Gelegenheit, als er Imam verlangte, um Eid Gebete zu führen, da er nicht wohl war. Er sah, daß sogar bevor Imam das mosque erreicht hatte, die Leute hatten die Straßen gezeichnet und takbir reciting und es schien, daß sogar die Wände von Marw dasselbe taten. Er mußte um um Imam bitten, um zurück zu gehen dieser Tag.

Es gibt verschiedene Konten von, wie Imam Ali Ar-Ridha (a.s.) wurde von Mamun getötet. Einer von ihnen ist, daß Imam, das an wietrauben und Mamun gewöhntWAR, Imam vergiftete Trauben anbot. Imam war krank und nach zwei Tagen auf dem 29. Safar 203 a.h gestorben.

Imam Ali Ar-Ridha (a.s.) gestorben in Toos in einem Dorf rief Sanabad an. Er hatte nur einen Sohn, Imam Muhammad An-Taqi (a.s.), das ihm als das 9. Imam folgte.

Mamun bestellte Grab Imams, nahe seines Vater Haruns gegraben zu werden und als es gegraben wurde, sagte er, daß Imam ihm daß erklärt hatte, als sein Grab gegrabenes Wasser sein würde und Fische darunterliegend erscheinen würden. Gerade da Imam gesagt hatte, als sie beendeten zu graben, erschien ein Frühling des Wassers mit Fischen in ihm und verschwand dann. Imam wird dort begraben an, was heute Mashhad im IRAN genannt wird.


 

کلیه حقوق این سایت متعلق است به مرکز اسلامی وفرهنگی اهل بیت علیهم السلام